Finder erforschen
Eric Nielson ist Promoter bei Finder
Top

Eric Nielson ist Promoter bei Finder

Seit 1. März 2021 ist Eric Nielson neuer Promoter beim Elektrotechnik-Konzern Finder aus Trebur-Astheim. Er verantwortet die Handelsgebiete mit den Postleitzahlen 20-28, 29-31 und 37-38.

Zuvor war der 23-Jährige mehrere Jahre im Vertrieb im Innendienst im Fachbereich Elektro & Haustechnik tätig. Nielson ist ausgebildeter Kaumann im Groß- und Außenhandel. Zusätzlich hat er eine Ausbildung zum Handelsfachwirt absolviert.
Dass Eric Nielson bereit ist, seine neue Aufgabe im Unternehmen anzutreten, merkt man ihm im persönlichen Gespräch an: „Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung. Besonders die zahlreichen interessanten Kundengespräche sind ein Arbeitsbereich, dem ich erwartungsvoll entgegenblicke. Finder als Hersteller von elektronischen Komponenten gibt mir die Chance, mich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln,“ so Nielson.
Die Finder GmbH ist ein weltweit tätiger Hersteller von Schalt-, Zeit- und Überwa-chungsrelais. Darüber hinaus runden Installationsprodukte wie Wirkstromzähler, Stromstoßabschalter sowie Bewegungs- und Präsenzmelder das umfangreiche Portfolio mit insgesamt mehr als 12.500 Produkten ab. Finder verfügt über Niederlassungen in Europa, Amerika und Asien sowie mehr als 80 Vertretungen weltweit. Zuletzt wurde ein neues Logistikzentrum in Mittelamerika eröffnet. Das neue Drehkreuz ist in Panama an-gesiedelt, da von dort aus die Versorgung zahlreicher Länder erfolgen kann.

FINDER IN DER WELT
VOR
NEUE FINDER-TOCHTERGESELLSCHAFT IN MITTELAMERIKA
NACH
NEUES MINIATUR-LEITERPLATTEN-/PRINTRELAIS VON FINDER - TYP 40.62 MIT AC-SPULE