Finder erforschen

Überspannungsschutzgeräte (SPD)

Überspannungsschutzgeräte (SPDs) der Serie 7P schützen Geräte und Systeme vor Überspannungen, die durch Naturereignisse (Blitzeinschlag) oder im Zusammenhang mit dem normalen Betrieb und der Wartung des Stromnetzes (Schaltüberspannungen) entstehen.

ENTDECKEN SIE MEHR ÜBER UNSER ANGEBOT

Entdecken Sie das komplette Sortiment der Überspannungsschutzgeräte.
01 TYP 7P.68

SPD-ETHERNET-DATENLEITUNG

Das Überspannungsschutzgerät Typ 7P.68.9.060.0600 ist für Ethernet, POE (Power over Ethernet) und Datenübertragungsleitungen bis zu 250 MHz vorgesehen. Er entspricht der EN 61643-21 und bietet Schutz für alle Leiterpaare bei minimaler Dämpfung.

1
2
02 TYP 7P.32

SPD ZUM SCHUTZ ELEKTRISCHER ANLAGEN

Der Finder Typ 7P.32 ist ein SPD zum Schutz von LED-Installationen, Geräten und allen empfindlichen elektronischen Geräten, die Überspannungen ausgesetzt sind. Vorverdrahtet mit farbigen Leitern praktischer Größe ist es ein äußerst nützliches und einfach einzurichtendes Gerät.

1
2

SCHÜTZEN SIE IHRE INSTALLATIONEN MIT DER 7P-SERIE

Die Serie 7P ist für alle Systeme vorgesehen, die Stromschwankungen unterliegen, und umfasst eine Version, die sich zum Schutz von LED-Installationen und Ethernet-Leitungen eignet.
7P
SERIEN
DOKUMENTE
UND DOWNLOADS
In diesem Bereich können Sie unterschiedliche Dokumente, Support-Informationen und sämtliches technisches Material, das Sie benötigen, herunterladen.
TUTORIALS
Entdecken Sie die Finder Video-Tutorials und erfahren Sie mehr über die Funktionsweise der Produkte.